Guild leader

My guild leader has abandoned the guild im in..dont want to leave the guild...is there a way to become leader of the guild???

Replies

  • Vendi1983
    4805 posts Member
    edited March 2019
    When a leader leaves they have to select an officer to replace. I don't believe they can leave it "leader-less". Check your members sorted by rank and someone should be listed as leader. If your leader's account is inactive because they quit then you'll have to submit a request to have them dropped as leader.
  • Thanks vendi1983...he hasnt left but is inactive for a very long time..do you know how i request to have them dropped??
  • Vendi1983
    4805 posts Member
    From another older thread on the same topic:

    Have one of your guild officers ONLY file a ticket with EA support with their PlayerID and information on their guild in order to promote to an active guild lead.
  • Thanks vendi1983....much appreciated👍
  • problem with inactive leader with suggestion for ea. i feel sorry for my german writing:

    Ich bin der Anführer eine 50 Mann/Frau starken Gilde. Wir sind alle der Meinung, wir bräuchten noch eine Verfeinerung des Status einzelner Spieler. Im Moment gibt es 1x Anführer und beliebig Offiziere. Unsere Meinung ist aber, es wäre gut wenn es 1x Anführer, 1x Anführer Stellvertretung, 1x Erster Offizier und beliebig normale Offiziere gäbe.

    Das Problem bei eurer momentanen Struktur ist, dass die Nachfolge vom Anführer nicht geregelt ist. Wenn ich nicht mehr online bin, zum Beispiel keine Lust zum spielen habe, sind die Anderen führungslos. Sie können diesen Umstand nur umgehen, wenn sie eine neue Gilde gründen und das ist ziemlich doof. (Wir hatten diesen Fall bereits zwei Mal und mussten immer wieder eine neue Gilde gründen, um eine Gilde zu haben, bei deren nur aktive dabei sind. Das kann es einfach nicht sein! Aus unserer Sicht hat ein Anführer Stellvertreter das Recht, die Gilde als Anführer zu übernehmen, wenn der Anführer nicht mehr online kommt! Dies sichert auch den Fortbestand einer mühsam aufgebauten Gilde und deren akiven Player. Das Umziehen in eine neue Gilde stellt für uns auf Dauer keine gute Option dar. Daher unser Vorschlag und Wunsch nach einer breiteren Führung.

    Beispiel:
    -1x Anführer mit allen Settingrechten die es im Game gibt.

    -1x Anführer Stellvertreter mit allen Settingrechten die es im Game gibt, ausser die eigene Beförderung zum Anführer. Er wird durch den Anführer bestimmt. Der Stellvertreter hat das Recht auf Anspruch des Anführerpostens, wenn der Anführer 28 Tage nicht online ist. Der Anführer wird nach 28 Tagen automatisch zum Stellvertreter wobei er dann durch den neuen Anführer auch gekickt werden kann.

    -1x Erster Offizier mit allen Settingrechten die es im Game gibt, ausser die eigene Beförderung zum Anführer oder Anführer Stellvertreter. Der Erste Offizier wird durch den Anführer bzw. seinen Stellvertreter bestimmt.

    -Xx Beliebig viele Offiziere mit reduzierten Settingrechten. Sie können zum Beispiel keine Gamer aus dem Spiel entfernen. Aber sie können Raids starten ezetera.

    Was sagt Ihr zu unserem Vorschlag? Auch was mit den Belohnungen passiert ist, würde mich interessieren.

    Liebe Grüsse
    MasterLoki, HELVETIC FIRST ORDER
Sign In or Register to comment.